Aktuelle Aktionen

Livostin Augentropfen
Livostin Augentropfen helfen gegen die Symptome der allergischen Konjunktivitis (Juckreiz, Rötung, Schwellung der Bindehaut und der Augenlider, Augentränen).
LIVOSTIN-Augentropfen werden angewendet bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen ab 8 Jahren.
10,63€

Livostin Nasenspray
Livostin Nasenspry hilft gegen die Symptome der allergischen Rhinitis (Niesen, Nasenjucken, Rhinorrhoe).
LIVOSTIN–Nasenspray wird angewendet bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen ab 8 Jahren.
10,24€

Omni Biotic Sachets Stress Repa.
Stress? Tun Sie was dagegen! Dauerstress, beruflich wie privat, kann zu großflächigen Entzündungen im Darm führen. Die ...
statt 38,90€
33,07€

Kommende Termine
Es gibt zur Zeit keine Einträge.

Abnehmen

Für viele von uns ist das eigene Körpergewicht zum Problem geworden. Falsches Essen, hektischer Alltag und zu wenig Zeit für Bewegung sind häufige Umstände, die zu Verstimmungen mit der Waage führen können.

Wir beraten Sie gerne über verschiedene Strategien…

Allergie

Seit Jahren ist die Zahl der an Allergien leidenden Personen steigend, wobei man auf so ziemlich alle Stoffe allergisch sein kann. Besonders häufig sind allerdings Allergien auf Gräser und Pollen. Speziell in der Zeit des ersten Frühlings bis in den…

Aromatherapie und der Geruchsinn

Haben Sie gewusst, dass der Geruchsinn schon bei der Geburt vollständig ausgereift ist? Dass sich das olfaktorische System beim Menschen alle 60 Tage durch Apoptose erneuert? Dabei sterben Riechzellen ab und werden durch Basalzellen erneuert.Der Mensch besitzt außerdem die Fähigkeit…

Arzneimittelsicherheit und Nebenwirkungen

In der Medizin darf man zwei Grundprinzipien niemals vergessen. Das eine lautet "Primum non nocere", das andere "Dosis facit venenum". Gemeint ist, dass es oberstes Gebot sein muss, zuallererst daran zu denken, dem Patienten durch die Behandlung keinen Schaden zuzuführen.…

Babys und Mütter

Ein Baby zu bekommen ist eine sehr schöne und spannende Zeit. Natürlich gilt es auch, einige Dinge zu beachten, um Problemen vorzubeugen. Neben regelmäßigen Besuchen beim Frauenarzt kann Ihnen die Apotheke begleitende Beratung anbieten.Einige wichtige Punkte sind zum Beispiel eine…

Bachblüten

„Behandle die Persönlichkeit und nicht die Krankheit“ war der Leitsatz von Dr. Bach (1886-1936), der schon früh den Zusammenhang zwischen körperlichem und seelischem Wohlbefinden erkannte. Es basiert auf der Idee, dass die gebundene Energie von Blüten eine regulierende Wirkung auf…

Blutfette

Erhöhte Cholesterinwerte spürt man nicht, daher fallen sie nur bei einer Untersuchung auf. Sie verursachen keine Schmerzen und trotzdem kann ein „zuviel“ an Cholesterin über Jahre hinweg zu "Arterienverkalkung" und in der Folge zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Cholesterin kann in…

Bluthochdruck

Diese Phase der Herzaktion wird auch als die Systole bezeichnet. Der zweite oder diastolische Wert entspricht dem Druck im gemessen Blutgefäß während der Entspannungsphase des Herzens, der Diastole. Die oftmals zu lesende Bezeichnung "RR" vor dem Blutdruck wird zu Ehren…

Dermokosmetik

Unsere Haut ist das größte und vielseitigste Organ des Körpers. Sie schützt uns vor Kälte, Hitze, Stößen, Mikroorganismen, Wärme- und Wasserverlust und prägt überdies unser äußeres Erscheinungsbild. Als „Spiegel der Seele“ steht die Haut in enger Beziehung zu unserer Psyche.Die…

Diabetes

Umgangssprächlich kennen wir es als "Zuckerkrankheit", die medizinische Bezeichnung lautet "Diabetes". Bei diesem Krankheitsbild werden grob zwei unterschiedliche krankmachende Prozesse unterschieden, weshalb man auch zwischen Diabetes Typ 1 und Diabetes Typ 2 unterscheidet. Diabetes Typ 1 bezeichnet man auch als…

Gelsen, Insekten, Malaria

Weltweit gibt es mehr als 25000 verschiedene Stechmückenarten. In unseren Breiten werden sie nicht ganz wissenschaftlich Gelsen, Minivampire, Mosquitos oder Schnaken genannt. Als Nahrung dienen den Mücken Nektar und andere zuckerhaltige Pflanzen- oder Fruchtsäfte. Warum also das Blutsaugen?Die weiblichen Stechmücken…

Grippe und Erkältung

Der Volksmund spricht bereits bei einer banalen Infektion von „der Grippe“, obwohl es sich eigentlich nur um einen grippalen Infekt handelt. Bei „der Grippe“ handelt es sich um eine schwere virale Infektion, die selten auch zum Tode führen kann.Gegen diese,…

Halsweh

Halsschmerzen treten vor allem in der kalten Jahreszeit häufig auf. Meistens handelt es sich um Viren, die eine Entzündung im Hals verursachen. Sofern die Beschwerden ein gewisses Maß nicht überschreiten, gibt es Hilfe aus der Apotheke bei Heiserkeit , dem…

Homöopathie

Der Name Homöopathie leitet sich aus dem Griechischen homois = das Gleiche, gleichartig und pathos: das Leid, die Krankheit ab.Sie wurde vom Arzt, Apotheker und Chemiker Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) entdeckt.Der wichtigste Grundsatz der Homöopathie ist das Ähnlichkeitsprinzip:
„Ähnliches möge…

Impfen

Die Impfung ist eine vorbeugende Maßnahme gegen Infektionskrankheiten und wird deshalb auch als Schutzimpfung bezeichnet. Sie soll unseren Körper vor schweren Erkrankungen wie Kinderlähmung, Masern, Diphtherie etc., die unbehandelt auch tödlich verlaufen können, schützen. Dank der guten Durchimpfungsrate in Österreich…

Krampfadern

Bei langem stehen oder sitzen versackt das Blut in den Beinen. Unsere Venen sind eigentlich so gebaut, daß Muskelbewegungen das Blut zurückpumpen und Venenklappen ein weiteres Versacken des Blutes verhindern.So wird das Blut wieder zurück zum Herzen transportiert. Mit steigenden…

Läuse

Es gibt drei verschiedene Arten von Läusen, die dem Menschen gefährlich werden können: Kleider- oder Körperlaus, Kopflaus und Filzlaus.Die Filzlaus wird auch Schamlaus genannt, da dort die optimalen Lebensbedingungen für sie herrschen. Entsprechend ist der Lebensraum der Kopflaus das Kopfhaar;…

Phytotherapie

Pflanzenheilkunde verbindet medizinisch-naturwissenschaftliche Methoden mit altem Erfahrungsschatz. Bei vielen Arzneipflanzen, die bereits seit Jahrtausenden verwendet werden (Namen wie Galen, Paracelsus oder Hildegard von Bingen sind den meisten ein Begriff), lässt sich die Wirksamkeit auch wissenschaftlich nachweisen. Sie helfen auf eine…

Reiseapotheke

Um auch in ihrem Urlaub stets gut ausgerüstet zu sein, stellen wir gerne mit Ihnen eine Reiseapotheke zusammen – individuell nach ihren Bedürfnissen (Urlaubsort, mit/ohne Kind, Jahreszeit...). So sind wir auch in der Ferne der Begleiter für Ihre Gesundheit! Auch…

Schüssler Salze

Mit den Schüssler – Salzen wird dem Körper geholfen, Mineralstoffmängel  in Krankheitsfällen auszugleichen. Schmerzhafte Krämpfe an der Darmmuskulatur können beispielsweise auch auftreten, wenn die Personen mit genügend Magnesium und ausgewogener Ernährung versorgt sind.Das bedeutet,  dass Magnesium genau dort im Organismus…

Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft und Stillzeit sind eine ganz besondere Phase im Leben einer Frau. Durch das Heranreifen des Kindes kann man stetig Veränderungen des eigenen Körpers beobachten. Auch nach der Geburt ist nicht mehr alles beim Alten. Einerseits, weil die Veränderungen des…

Sport und Sportbeschwerden

„Anima sana in corpore sano – Ein gesunder Geist (wohnt) in einem gesunden Körper“.
Sport ist wichtig für uns, als Ausgleich, als Spaß und natürlich auch, um unseren Körper fit zu halten.Auch unser junges Team hat das erkannt und…

Stress

Hoher Leistungsdruck in allen Bereichen des  Lebens der westlichen Welt führen zu negativem Streß.
IMMER ALLES RICHTIG MACHEN ZU MÜSSEN, in der Familie, dem Job und der Freizeitgestaltung überfordern uns und so entwickeln viele von uns Symptome, die sich seelisch…

Tiere und Tieremedikamente

Die häufigsten Themen, die für Ihren Liebling in der Apotheke relevant sind, sind nachstehend angeführt. Gibt es dennoch offene Fragen, wenden Sie sich bitte an einen unserer kompetenten Pharmazeuten.

Entwurmung:
Entwurmung ist sowohl für ihren Hund als auch für…

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine Heilmethode, die bereits über 3000 Jahre in China praktiziert wird.
Mit der TCM gibt es eine ganzheitliche Alternative zur westlichen Arzneimitteltherapie, bei der Pflanzen, Mineralien und auch tierische Produkte verwendet werden.
Mittlerweile gibt es auch in Österreich immer mehr Ärzte, die TCM praktizieren und individuelle Kräutermischungen verschreiben.
Wir fertigen Ihre persönliche Kräutermischung anhand der ärztlichen Verschreibung innerhalb kurzer Zeit für Sie an.

Ihre Bestellung können Sie uns per Mail an tcm@apoimstadioncenter.at oder per Fax an 01/728 02 33 -13 senden.
 

Wellness

Wir möchten keine "Wellness Mogelpackung" sein, wo Sie "all inclusive" etwas bekommen, daß Ihnen gefallen kann, oder eben nicht. Wellness oder Wohlfühlen ist etwas ganz Privates, das für jede und jeden von uns anders sein kann.Zu ihrer Entspannung bieten wir…

Kontaktinformationen
Apotheke im Stadion Center
Mag.pharm Elfriede Hartl OG
Olympiaplatz 2 Top 1
1020 Wien
Tel: 01-7280233, Fax DW -13

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 - 19h
Samstag: 8 - 18h
Wir akzeptieren



Sicherheit
created by msdesign