Rosenwurz – erhöht die Stressresistenz

Schon die Wikinger sollen Rosenwurz (Rhodiola rosea) auf ihren Schiffsreisen benutzt haben, um gesund und vital zu bleiben. Dass es sich hier nicht nur um eine Legende handelt, belegen neuere Studien, welche Rosenwurz eine positive Wirkung sowohl auf die körperliche als auch auf die geistige Leistungsfähigkeit zuschreiben.

In den skandinavischen Ländern und in Russland hat diese Pflanze als stärkende Heilpflanze zur Verbesserung stressbedinger Erkrankungen eine sehr lange Tradition. Sie bewies sich auch als Heilpflanze, die antidepressive Effekte aufweist.

Lesen Sie mehr zur Pflanze in der aktuellen Mai-Ausgabe der DA-Die Apotheke.
 

Format: pdf
Dateigrösse: 2.4M
Datum: 03/02/18
Downloads: 24

Breite: 2419px, Höhe: 3508px
Mode: RGB, MIME Type: image/jpeg
Format: portrait

Kontaktinformationen
Apotheke im Stadion Center
Mag.pharm Elfriede Hartl OG
Olympiaplatz 2 Top 1
1020 Wien
Tel: 01-7280233, Fax DW -13

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 - 19h
Samstag: 8 - 18h
Wir akzeptieren



Sicherheit
created by msdesign